FAQ

Häufig gestellte fragen

Ihre Fragen – beantwortet!

Autoactiva wurde 1991 (damals age & see communication) von dem
Kommunikationsfachwirt Leonhard Paul gegründet. Nach anfänglichen Arbeiten für diverse
Branche hat sich autoactiva schon früh auf die Autohandels Branche konzentriert. Neben
großen Autohandelsgruppen wie z.B. Emil Frey und Volkswagen Retail, Zulieferern wie
Autoneum und Herstellern wie Ford, Fiat und Volkswagen ist autoactiva heute auch für
Hersteller und Betriebe der Wohnmobilbranche wie z.B. Dethleffs und Carthago tätig.

Gestartet sind wir als klassische Print- und Media Agentur. Mit „Erfindung“ des Internets waren wir von Anfang an dabei. Seit den frühen 2000ern ist Autoactiva aktiv in die Programmierung von Schnittstellen und dann in VR und 3D Anwendungen eingestiegen. Heute hält autoactiva die Rechte an diverser Software wie z.B. Rosebud©, Genericcars© und Motordeal©. Hierbei handelt es sich in der Regel um Anwendungen, die den Händler und dessen Kunden die Fahrzeug-Usability erleichtern. SEO, SEA und Social-Media runden das Dienstleistungs-Portfolio ab.

In unserem Team finden Sie Fachleute aus dem Bereich Programmierung, Suchmaschinen-Optimierung, Online-Marketing, Print und Beratung. Für Personal-Marketing wenden Sie sich gerne an unser Tochter Kfz-Netzwerk.de

Im Autohandel gibt es viele Agenturen, die sich um die Belange der Autohäuser kümmern. Meistens können Sie hier einen Mix aus Online und Print erwarten mit der ein oder anderen Besonderheit. Autoactiva ist hier jedoch gänzlich anders. Wir haben das „Virtuelle Autohaus“ neu definiert. Mit über 100.000 Fahrzeugbildern aller Marken in 3D der einzigen echte virtuellen Autohaus Messe (ähnlich der IAA Internationaler Automobil Ausstellung)

Wir brennen für das was wir tun. Aus Leidenschaft und mit voller Hingabe sind wir „automotive“. Testen Sie uns und finden Sie heraus was wir noch alles für Sie tun können.